Reykjavík

Parlament von Island in Reykjavík:

Kirche von Kópavogurpavogskirkja (hier):

Glockenturm” der Kirche von Kópavogur:

Hausfassade in Reykjavík:

Getrocknete Fischgerippe, irgendwo auf der Halbinsel Reykjanes (Verwendungszweck unbekannt, es handelte sich wirklich nur um die Gerippe inkl. Köpfe, ohne die Filets).

Vulkan-Kiesel am Kleifarvatn (hier):

Krýsuvik (ein weiteres Schwefelfeld, hier)

Altes Haus in Grindavík (hier)

Tanks in Grindavík:

An der äussersten Spitze von Reykjanes (hier)

Nochmal ein Schwefelfeld (hier) mit Überresten eines Steges, der bei einer Explosion zerstört wurde.

Heimflug: Vatnajökull vom Flugzeug aus gesehen

Gut zu sehen die beiden Gletscherzungen Skaftafellsjökull und Svinafellsjökull in der Mitte des Bildes, bekannt von dem düsteren Gletscherbild (4. Bild hier).


No Comments to “Iceland 2010 Part VI – Reykjavík & Reykjanes”  

  1. No Comments

Leave a Reply


*